Kapuzenshirt Fische organic 116

Aus diesem tollen bunten Fische-Jersey von lillestoff („Gone Fishing“, gekauft bei laja w.) habe ich zum Kindergartenstart (neben neuen Schlaufuchs- und Delfinkissen, Hausschuhen und Turnbeuteln sowie einem Kleid) ein Kapuzenshirt genäht. Leider hatte ich wie beim Ponystoff nur einen halben Meter, so dass Ärmel und Kapuzenfutter aus einem Rest Hilco-Stoff (vermutlich aus dem Garagenverkauf von 2013) sind. Die Bündchen sind ebenfalls bio lillestoff, gekauft bei Stoffeland.

Weil ich mit der Passform von Yorik (farbenmix) nicht immer ganz zufrieden war, wollte ich einen anderen Schnitt ohne Raglan-Ärmel ausprobieren. Ich habe Schnitt 22 (Dinosaur) aus der ottobre 3/14 in Gr. 116 genäht und bin schockiert, dass das nichtmal zum Reinwachsen ist. Das Kind ist groß!

ottobre kids:

Verändert habe ich die Kapuze, die ich gedoppelt habe, statt sie einfach zu verwenden und ich habe einen Beleg am hinteren Rücken reingebastelt, auf den ich wieder die Größe gestickt habe.

Auf den heutigen Tragebildern hat er das Shirt zu seiner Sternen-Geburtstagshose kombiniert, die kleine Schwester trägt ihren „Lütje Sweater“ unterm Kleid.

Verlinkt bei ich näh bio, kiddikram, crealopee, Meertje, creadienstagmade4boys, für Söhne und Kerle, my kid wears, Handmade on Tuesday

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.