Stars and Stripes in apfelgrün und Pferdchenkleid

Hier wartete ein grüner „Ausbrenner“-Nicky auf seine Verwendung… Kind 1 hat ihn sofort für sich entdeckt und ist der Meinung, zu wenig im Schrank zu haben, weil ich zu viel für mich nähe. Da passt es ganz gut, dass für den Osterurlaub wieder ein neues Outfit ausstand, das der Hase dann mitbringt – letztes Jahr waren das die Eidechsen-Shirts und das Kleidchen.

Also habe ich wieder einmal „Autumn Forest“ zugeschnitten- einmal in Langarm, einmal in Kurzarm, diesmal in 116/122 und dazu die Hilco- Campan- Ringel mit einem kurzen Ärmelchen kombiniert.

Wie schon bei den Eisbärjacken, beim Hasenpullover und beim grünen Vogeljersey handelt es sich um ein Partnerlook- Set. Für Kind 2 gab es ein Kleid: wieder das „Olive Star“ aus der ottobre 3/14 in Gr. 110, das wird in der Ponyversion gern getragen (im Gegensatz zu „harten“ Kleidern wie dem Erdbeerkleidchen). Und weils so schön war, können bald drei Generationen die Pferde-Herde tragen – es gibt zwei Erwachsenen-Shirts (hier und hier) und aus letzten Resten wurde noch ein Kleid, kombiniert mit dunkelblauem Viskose-Jersey.

Verlinkt: kiddikram, Meitlisache, Made4Boys, crealopee, Für Söhne und Kerle, Coverliebe, Sternenliebe, Meertje, Dienstagsdinge, Handmade on Tuesday, creadienstag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.