Working Girl Sewalong 4 Trouble Shooting

So richtiges Troubleshooting ist gar nicht nötig hier – es läuft! Nach der Märchen-Alma habe ich eine Oakridge Schluppenbluse genäht, außerdem im Rahmen des Westwood-Sewalongs ein Draped Shirt und ein Streifenkleid. Die fertigen Stücke veröffentliche ich dann zum (jeweiligen) Finale, esseidenn ihr wollt die Bluse gleich sehen und ich darf das…

After the Fairy-Tale Alma blouse I sew an Oakridge blouse and part of the Westwood-Sewalong a Draped Shirt and a striped dress. The finished garments will be posted at the finals of the sewalongs.

My collar-problem of the Alma-blouse isn’t solved yet.

Another Granville blouse is cut out and fabric for a grey and a brown coat is waiting to be used. I joined the Winterjacken-Sewalong, too.

Mein Kragenproblem bei der Alma-Bluse ist noch ungelöst. 

Eine weitere Granville-Bluse (nach dem Ergebnis mit der Seide jedoch eine Größe kleiner) ist zugeschnitten und Stoff für einen grauen und einen braunen Mantel, die dann auch parallel beim Winterjacken-Sewalong teilnehmen, lagern auch schon ab. Leider habe ich gestern festgestellt, dass mir bei meinem Mantelschnitt Ober-und Unterkragen fehlen und bin jetzt gefrustet… Hat zufällig jemand Burda 8598 herumliegen und würde mir diese zwei Teile abpausen und zuschicken oder ausmessen und auf Karopapier fotografieren?

Hier ein Teaserchen zur aktuellen Granville:

 

Vielen Dank an Mamamachtsachen, die noch einen Termin-das Finale am 1.11.- vorbereitet hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.