Still-Shirts beige mit hellen Ringeln

Nach dem vielen Leinen, Webstoff und Cord musste mal wieder Jersey sein: so sind heute noch einmal zwei Still-Shirts entstanden. Aus 1,50m Hilco-Campan mit winzigen Fehlern (Flugfasern, die man kaum sieht) habe ich ein Langarm- und ein Kurzarm-Shirt (und eine Unterhose in Gr. 92) herausbekommen. Was ich immer noch nicht zu meiner Zufriedenheit hinbekomme ist der „runde“ Saum unten. Trotz nähen „unter Zug“ gibt es manchmal unschöne Falten oder wird ungleichmäßig. Wie macht man das richtig?

Verlinkt bei RUMS.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.