Kapuzenpullover Savanne

Aus den größeren Resten des Afrika-Savannen-Jerseys konnte ich noch Ärmel und Kapuze für diesen Pullover gewinnen, bevor es dann nur noch für Unterhosen, Bodies und Mützen reichte. Nach dem gerade gut passenden und gern getragenen Eulenpullover habe ich mich erneut für ottobre 3/14 Schnitt 22 Dinosaur Gr. 128 entschieden. Die Ärmelbündchen sind selbst erfunden – das original-Schnitteil habe ich erst beim Aufräumen wieder gefunden… Die Tasche habe ich auch frei Schnauze gezeichnet und nun zum Schnitt dazugelegt, die Kapuze ist eigenmächtig gedoppelt, und auch der Nahtverstecker und das halbrunde Label im Genick sind ebenfalls nicht so im Schnitt vorgesehen. Mit der Coverlock konnte ich Akzente in Form der sichtbaren Greiferfäden setzen beim Absteppen.

Stoff: Hilco Campan Ringel kombiniert mit dem Afrika-Savannenstoff von buttinette

Schnitt: ottobre 3/14 Schnitt 22 Dinosaur Gr. 128

Categories: Genäht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.