Schürzenkleid grün mit Äpfeln

Nachdem das erste Schürzenkleid nun langsam zu klein wird, habe ich ein neues gemacht, dessen Stoffkombination ich seit langem in meinem Kopf spazierentrage…

Schnitt wieder vom Stollentroll, wieder zum Wenden mit aufgesetzten Taschen, an die ich ein Satinband zur Schleife drapiert habe und mit doppelten Knöpfen am Stiel.

Größe war die blaue Linie, ca. 104 oder 110 ist es geworden.

Und woran erkennt man die schlampige Schneiderin? Bügeln hätte ich es auch noch können…

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.