Kranich-Shirt

Dieses Kranich Shirt ist aus einem mintfarbenen Sweat/French Terry entstanden. Ich habe mich sofort in den Stoff verliebt und ihn als Beifang bei einer anderen Bestellung mitgenommen. Nachdem gefaltete Kraniche als Glücksbringer gelten, dachte ich erst an Geschenke (Bodies zur Babygeburt oder so) – habe mich jetzt aber doch für ein Shirt für meinen eigenen Schrank entschieden. Das Nähen ging (nach dem lästigen abpausen und zuschneiden) echt fix, da nur ein Bündchen am Hals eingesetzt wird. Die Nähte sind teilweise zusätzlich von links gecovert, um den sportlichen Charakter (also gemeint bin damit ich – das Risiko, dass es schiefgeht ist halt doch immer eine Challenge…) zu unterstreichen. Zugeschnitten ist Gr. 40, den unteren Saum habe ich allerdings auf Gr. 52 verlängert. Das mit dem Halsbündchen war vermutlich auch anders gemeint-mir gefällts aber so. Ohne die Babyplautze wird es bald auch besser fallen 😉

Schnitt: ottobre woman 5/2017 Schnitt 1 Weekday Gr. 40 unten verlängert auf 52

Stoff: via Liso-Willms French Terry Origami Birds mint designed for you by Poppy, Ökotex 100

Verlinkt: MeMadeMittwoch

Categories: Genäht

2 comments

    • Christine

      Vielen Dank für Dein Feedback – ich bemühe mich, wieder öfter vorbeizuschauen! Momentan beschränkt sich meine Garderobe allerdings noch auf gekaufte Umstandshosen und eins meiner vielen Stillshirts – ich habe hunderte Ideen zum nähen aber traue mich figurtechnisch noch nicht 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.