Still-Shirts Elephant Love und Love Keys

Nach fünfeinhalb Jahren lösen sich nun die (zum Teil bereits gebraucht gekauften) heißgeliebten boob-Still-T-Shirts auf und können nur noch ein zweites Leben als Putzlumpen bekommen. Darum habe ich momentan einen größeren Bedarf, Nachschub zu schaffen.

Aus Resten des blauen Elephant Love-Jerseys habe ich ein Still-Shirt nach dem bewährten Schnitt genäht. Aufgrund der geringeren Dehnbarkeit habe ich im Bruch jeweils ein paar cm zugegeben, das pink gestreifte (bzw. alle aus nicht-Viskose-Jersey) sitzt nämlich etwas straff. Das Bündchen habe ich aus einem Rest maigrünem Viscosejersey genäht, bei beiden Shirts sind die „kurzen“ Ärmel wie ich es am liebsten mag recht lang – sie enden kurz überm Ellenbogen.

Außerdem habe ich noch ein blaues „Love Keys“- Shirt im „Tapetenmuster“ gemacht, hier ist das Bündchen aus demselben Stoff, der wesentlich leichter und dehnbarer ist als Elephant Love. Auch wenn ich bisher nie stark gemusterte Shirts getragen habe gefallen mir beide an mir ausgesprochen gut!

Genäht mit der Overlock und der Coverlock.

Verlinkt bei: Lieblingsstück4Me, Meertje, RUMS, crealopee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.